Kamel

Kamel

Kamel

Kamel ist technisch betrachtet nicht wirklich Wolle sondern eher Haar. Die Kamel-Faser ist  leicht. Sie zeichnet sich durch ihre hervorragenden isolierenden Fähigkeiten aus. Im Vergleich zu Schafwolle ist die Kamel-Faser wärmer. Wärmer bedeutet auch, dass die dünneren Kamelfasern die gleiche Wärmeleistung produzieren, wie die dickere Schafwolle. Die Kamelfaser zeichnet sich durch ihre hohe Feuchtigkeitsaufnahme aus.

Das Kamel hat ein mehr­schich­tiges Haarkleid, grobes Deck­haar und das feine spinn­fä­hige Unter­haar . Die Kamel-Faser wird aus der Unterwolle der Tiere gewonnen. Gewonnen heißt hier "eingesammel" Denn im Frühjahr fällt das Fell büschelweise aus.

Kamel bieten eine Palette von natürlichen Farben an, von gelblich über beige bis rotbraun, hell und dunkel.


 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

"SETA Cammellino" - Luxus für Leib und Seele

ein neues handgefärbtes Lace-Garn aus Maulbeerseide und Baby-Kamelhaar

19,99 *
Versandgewicht: 100 g
1 kg = 199,90 €

"SETA Cammello" - Luxus für Leib und Seele

ein neues handgefärbtes Garn aus Maulbeerseide und Baby-Kamelhaar

19,95 *
Versandgewicht: 100 g
1 kg = 195,00 €
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand